Über uns

UsW – was verbirgt sich dahinter?

Die UsW – Unabhängige soziale Wählergruppe Kitzingen e.V. – ist ein auf kommunaler Ebene arbeitender Verein von aktiven Bürgerinnen und Bürger, die offen und tolerant miteinander umgehen, auch unterschiedliche Meinungen und Ansichten respektieren und die sich, die Weiterentwicklung der Stadt Kitzingen und des Landkreises zum Ziel gesetzt hat.

Am 19. Juli 1996 haben 15  Personen die UsW gegründet mit dem Ziel, sich kompetent und engagiert für die Belange der Bürgerinnen und Bürger einzusetzen.

Bei der Kommunalwahl 2002 konnte die UsW bereits ein positives Ergebnis erzielen: 6 Sitze im Stadtrat, 2 Sitze im Kreistag und durch den Wechsel von Rosmarie Richter (CSU) nach der Wahl des Bürgermeisters, war die UsW so dann mit 7 Sitze im Stadtrat präsent.

Für die  Kommunalwahl im März 2008 stellte die UsW  kompetente Kandidaten (Damen und Herren aus eigener Reihe -ausschließlich Mitglieder-, die nahezu alle Berufs- und Altersgruppen repräsentieren) für den Stadtrat und Kreistag auf und für die Wahl des Oberbürgermeisters kandidierte Siegfried Müller. (1.Vorstand UsW)

Die Wählerinnen und Wähler haben sich für die UsW und deren Kandidaten ausgesprochen und das hervorragende Ergebnis bei der Wahl/Stichwahl im März 2008, ist ein eindeutiger Vertrauensbeweis.

Seit Oktober 2013 ist die UsW im Stadtrat mit 5 Sitzen, im Kreistag mit 1 Sitz und in verschiedenen Ausschüssen vertreten. Darüber hinaus ist Siegfried Müller Oberbürgermeister der Stadt Kitzingen

Aktuell hat die UsW 97 Mitglieder  und auch Sie liebe Bürgerin, lieber Bürger sind uns herzlich willkommen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf !

Wir freuen uns auf Sie!